Slide 2

Aktuelle Informationen

Liebe Tafel-Freunde,
aus aktuellem Anlass möchten wir euch informieren, dass wir alle Geflüchteten schnell und unbürokratisch unterstützen werden. Wer also Geflüchtete privat aufnimmt oder wie auch immer unterstützt - meldet euch gerne bei uns.

Helfen ist für uns selbstverständlich!
Wir unterstützen gerne u. a. mit Kleiderspenden, Lebensmittel, Hygieneartikel, Kinderkleidung, Spielsachen und Schulmaterial.

Euer Tafel-Team

Slide
Patenschaften

Wir suchen Paten, die uns Aufgaben abnehmen, welche wir selbst aus zeitlichen, organisatorischen, oder finanziellen Gründen nicht stemmen können. Mit Ihrem Beitrag helfen Sie nicht allein uns, sondern auch vielen hilfsbedürftigen Menschen in unserer Region.

Wir suchen aktuell nach Paten in den Bereichen:
PR-Paten

Für unseren medialen Auftritt sind wir noch auf der Suche nach Verstärkung.

Mietpaten

Für unser weiteres Bestehen hoffen wir auch weiterhin wieder Mietpaten gewinnen zu können.

Slide 1

Mietpaten 2022

Mit Ihrer großzügigen Spende als Mietpaten leisten Sie einen wesentlichen Beitrag für die Arbeit der Tafel Rommerskirchen.
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Link Colormobil home
Link Elektro Leufgen home
Link Gut Barbarastein home
Link Kaplan home
Link Klefisch home
Link Sparkasse home
Link Steland home
Link VR Bank home
Link Watson Marlow home
previous arrow
next arrow

Aus dem Tafelleben

Neuigkeiten / Presse

03.05.2022

Kirchenvorstand spendet 5000 Euro für Tafel in Rommerskirchen

Am vergangenen Donnerstagabend konnten sich Heike Hendrich, Vorsitzende der Tafel…
11.04.2022

Wir trauern um unsere Mitarbeiterin

Wir trauern um unsere liebenswerte und langjährige Mitarbeiterin Margot Wegner,…

Tafelkalender

Montags
14:00 - 16:00 Spendenannahme
14:00 - 16:00 Kleiderkammer
Freitags
09:00 - 12:00 Spendenannahme
13:00 - 13:30 Sprechstunde & Neuanmeldungen
13:00 - 15:00 Lebensmittelausgabe
13:00 - 15:00 Kleiderkammer
Die Tafel ist geschlossen am

28.02.2020

15.04.2022

18.04.2022

27.05.2022

06.06.2022

17.06.2022

03.10.2022

26.12.2022

Was bisher geschah

Die Tafel Rommerskirchen wurde im Jahr 2009 gegründet. Im Laufe der Jahre ist viel passiert. Einen kleinen Einblick erhalten Sie in unserem Archiv. 

Spenden & Helfen

Wir freuen uns über jede Hilfe. Mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin für bedürftige Menschen Hilfe leisten.

So können Sie uns helfen

Sachspenden

 Wir freuen uns über Sachspenden jeder Art wie:

  • haltbare Lebensmittel

  • Kleidung

  • Schuhe

  • Haushaltswaren

  • funktionstüchtige Elektroartikel

  • Bettwäsche

  • Handtücher

  • Tischdecken

  • Drogerieartikel

Geldspenden

Möchten Sie uns finanziell unterstützen, nehmen wir gerne einmalige oder regelmäßige Geldspenden für die Tafel Rommerskirchen e.V. an.

Nutzen Sie hierfür eines der folgenden Formulare, oder eines unserer unten angeführten Konten.

Formular für einmalige Geldspenden Formular für regelmäßige Geldspenden

VR Bank eG:
DE60 3056 0548 4611 8870 14
Sparkasse Neuss:
DE35 3055 0000 0093 3480 43

Zeitspenden

Die Zahl der bedürftigen Abholer bei der Tafel wächst stetig. Zur Verstärkung unseres Teams benötigen wir weitere ehrenamtliche Helfer. Wenn Sie den Kontakt mit Menschen mögen, sind Sie bei uns richtig. Wir benötigen Helfer und Helferinnen für:

  • die Eingangskontrolle

  • das Einsortieren der Waren

  • die Ausgabe der Waren

  • Helfer mit Führerschein für die Abholung von Lebensmittel

Im Regelfall arbeiten unsere Helfer Freitags vormittags und / oder nachmittags bei uns.

Entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen werden alle Mitarbeiter der Tafel Rommerskirchen auf das Datengeheimnis verpflichtet. 
Wichtige Informationen

Spenden können bei uns abgegeben werden: Freitags von 09:00 bis 12:00 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung unter der Nummer: +49 177 7740722

Bitte legen Sie keine Spenden vor die Eingangstüre, da diese witterungsbedingt von uns leider entsorgt werden müssen.
Sollten Sie Möbel spenden wollen, senden Sie uns bitte ein Foto, damit wir dieses am schwarzen Brett aufhängen können.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.
Vielen Dank - Ihr Tafelteam